Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.12.1999

Web-Extracts

FUNDGRUBE FÜR PEARL-PROGRAMMIERER

Über die Website des "Pearl Journal" können Interessenten die Artikel sowohl der aktuellen als auch der früheren Ausgaben des vierteljährlich erscheinenden Printmagazins recherchieren. Jede Ausgabe enthält einen Mix von Beiträgen für Einsteiger, aber auch für professionelle Anwender der weitverbreiteten Programmiersprache. Dabei läßt sich auch der Sourcecode jeder Ausgabe abrufen. www.itknowledge.com/tpj

VIRTUELLE HAUPTSTADT ALS E-COMMERCE-PLATTFORM

Die Echtzeit AG plant ein dreidimensionales Stadtmodell von Berlin, das als "begehbares" E-Commerce-Portal fungieren soll. Nach dem Vorbild der Gelben Seiten können Unternehmen Präsentations- und Verkaufsflächen mieten. Die Betreiber bieten darüber hinaus verschiedene Dienstleistungen wie die Übernehme der Logistik, die Bereitstellung von Zahlungssystemen sowie die Anbindung von Datenbanken. Für Präsentationen und Verkaufsgespräche läßt sich virtuelles Personal einsetzen. Diese Avatare sollen ab Anfang nächsten Jahres ihren Dienst aufnehmen. www.e-berlin.de

JAHR-2000-TAGEBUCH

Launige und ernste Beiträge zum Thema Jahr-2000-Problem versammelt das Internet-Tagebuch von R. Brunner auf der Site der schweizerischen Megos AG. Seit Februar 1998 sammelt er News und kommentiert diese. Neben der chronologischen Anordnung aller Artikel steht auch ein Kategorienverzeichnis zur Verfügung, wenn man besonders an einzelnen Aspekten des Y2K-Spektakels interessiert ist. www.megos.ch/Allgemein/tag2000.htm

ONLINE DISKUTIEREN

Mit Ecircle ist eine Online-Diskussionsplattform an das Netz gegangen, die jedem Surfer die Eröffnung neuer Foren ermöglicht. Die Betreibergesellschaft Ecircle.de Multimedia GmbH mit Sitz in München sieht ihr kostenfreies Angebot als Einstiegspunkt zu einer Gruppenkommunikation gleich welcher Art. Neben den Freunden der Lindenstraße tummeln sich hier allerhand Gurus, Künstler, PC-Freaks und Wissenschaftler. www.ecircle.de