Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.07.1998

Web Extracts

Crack-Wettbewerb

RSA Laboratories, amerikanischer Anbieter von Kryptografie-Lösungen, fordert zum wiederholten Mal Hacker in einem Wettbewerb auf, eine verschlüsselte Nachricht zu knacken. Nachdem dies beim ersten Durchgang mit Hilfe von mehr als 50000 im Internet verteilten CPUs nach 39 Tagen gelang, soll nun der Geschwindigkeitszuwachs in der Computertechnik demonstriert werden. Das volle Preisgeld in Höhe von 10000 Dollar erhält nur der, dem es gelingt, den Code innerhalb von zehn Tagen zu knacken. http://www.rsa.com/rsalabs/ des2/

Grafische Oberfläche für Unix

Unter dem Motto "Is Unix ready for the Desktop?" präsentiert diese Web-Page eine interessante grafische Oberfläche für Unix-Betriebssysteme namens "KDE". Diese ist ebenso wie Linux kostenlos und mit komplettem Quellcode erhältlich. Wen das Angebot von Screenshots oder Wunschlisten überzeugt, der kann die Preview-Version von KDE aus dem Netz laden. Für Entwickler gibt es darüber hinaus eigene Foren und Newsgroups. http://www.kde.org/

Alles für Windows CE

Wer einen Handheld mit Microsofts Betriebssystem Windows CE besitzt, kann auf dieser Web-Site verschiedene Informationen abrufen: angefangen bei Aufsätzen und Testberichten über Tips und Tricks bis hin zu einer umfangreichen Link- Liste zu Hardwareherstellern oder anderen CE-Seiten im Web. Für Entwickler steht ein eigener Bereich mit Bug-Reports und Jobbörse zur Verfügung. Auch ist ein Bereich mit abrufbarer Software vorhanden, deren Auswahl jedoch noch etwas zu wünschen übrigläßt. http://www.wincecity.com/

Schöne Schriften für alle

Das Projekt "Freetype" hat es sich zur Aufgabe gemacht, die von Apple und Microsoft bekannten "Truetype"-Schriften auch auf anderen Systemen frei verfügbar zu machen. Auf der dazugehörigen Web-Site halten die Entwickler neben der aktuellen Version 1.1 einige Online-Demos und Screenshots sowie die Dokumentation bereit. Links zu anderen relevanten Seiten runden das Angebot ab. http://www.freetype.org/