Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.10.1996 - 

Faxline

Web-Grabscher für Windows

D. Hennrichs, Gummersbach: In der COMPUTERWOCHE Nr. 34 vom 23. August 1996, Seite 20, berichten Sie von dem OS/2-Programm "Webgrab", mit dem ganze Web-Inhalte komplett heruntergeladen werden können. Existiert ein solches Programm auch für Windows?

Die Redaktion: Von Webgrab gibt es nicht nur die OS/2-Ausgabe, sondern an gleicher Fundstelle auch das Windows-Programm. Weitere Programme zum Offline-Betrachten kompletter Web-Inhalte sind der "Web Whacker", "Surfbot" und das deutsche "Grabnet". Diese Programme sind als Shareware zu beziehen und befinden sich auch im deutschen Internet-Forum von Compuserve (Befehl "Go Gerint").

Als Offline-Programme sollten sie mit Utilities wie "Netbuddy" oder "Net Watch" ergänzt werden, die melden, wann sich eine Web- Seite verändert hat. All diese Programme sind Shareware oder Freeware (mit eingebauter Werbung). Bei den kommerziellen Web- Ladern für Windows wäre noch der "Milktruck Delivery" von Traveling Software (Fax: 0130/ 82 79 90) für die Arbeit mit Laptops erwähnenswert. Er kann Web-Inhalte auch vom heimischen Netzwerk laden.