Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.05.2005

Web-Meetings mit Netviewer

Die Firma Netviewer aus Karlsruhe bietet mit dem Web-Collaboration-Werkzeug "One2one" (Zweierkonferenz) beziehungsweise "One2team" (Teamkonferenz) eine elegante Lösung für Firmen, die ohne viel Aufwand, Bildschirmkonferenzen aufsetzen möchten.

One2team unterscheidet zwischen Moderatoren und Teilnehmern. Der Moderator lädt Mitarbeiter oder externe Nutzer zu einer Konferenz ein; er kann die Einladungen per Outlook (Lotus Notes wird bisher nur eingeschränkt unterstützt) verschicken. In den E-Mails steht neben der Konferenznummer und einem Passwort auch der Link, über den der Nutzer das Netviewer-Programm, eine Exe-Datei, startet. Eine Installation ist nicht erforderlich, und nach der Besprechung hinterlässt das Tool keine Spuren auf dem PC.

Der Moderator kann über seinen Netviewer-Bildschirm beispielsweise Dokumente präsentieren, wobei die Lösung auch umfangreiche Grafiken in noch akzeptabler Zeit aufbereitet. Zudem können Anwender editieren und chatten. (fn)