Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.01.1999

Web-Seiten gehen in die Tiefe

SAN FRANZISKO (CW) - Mit der "Three-Dimensional Markup Language" (3DML) der kalifornischen Softwareschmiede Flatland Online Inc. mit Sitz in San Fran- zisko soll es Web-Designern leichter fallen, dreidimensionale Inhalte in ihre Internet-Seiten einzubauen. Darüber hinaus bietet Flatland vorgefertigte 3D- Objekte an, die mit Hilfe eines HTML-ähnlichen Codes auf der Homepage plaziert werden können. Pferdefuß der Entwicklung: Besucher einer mit 3DML erstellten Web-Seite müssen erst den "Flatland Rover", eine Web-Browser-Erweiterung, herunterladen.