Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.1997

Web-Suite von Oracle verfügbar

BOSTON (IDG) - Die Oracle Corp. hat in den USA mit der Auslieferung ihrer "Web Developer Suite" begonnen. Das Paket umfaßt Entwicklungs- und Server-Tools, um Geschäftsanwendungen für Client-Server- und Intranet-Lösungen zu entwerfen. Die Suite ist auf die Network-Computing-(NC-)Architektur des Herstellers abgestimmt und enthält Lizenzen für Oracles Entwicklungsumgebung "Developer/ 2000" und den darin enthaltenen "Designer/2000", mit dem HTML-fähige Applikationen erzeugt werden können. Weitere Basiskomponenten sind der "Web Application Server" und der "Oracle 7 Enterprise Server". Hinzu kommt "Interoffice", ein Groupware- orientiertes Programmpaket mit E-Mail, Dokumenten-Management, Verzeichnisdiensten sowie Kalender und Terminplaner.

Abgerundet wird das Bündel von einem "Cartridge Software Development Kit". Unter Cartridges versteht der Hersteller Software-Plug-ins, die sich mit Hilfe des Toolsets für die NC-Architektur entwickeln und von Drittanbietern vertreiben lassen. Die Preise für die gesamte Web Developer Suite beginnen bei 1500 Dollar.