Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.2002

Web-Tipps

01.02.2002

Pixelkünstler

Auf der Homepage der Pixar-Studios finden Interessierte ausführliche Hintergrundinformationen, wie die "Monster AG", "Toy Story" oder "Das große Krabbeln" entstanden sind. Das Studio (dessen Boss übrigens Apple-CEO Steve Jobs ist) hat eine sehr enge Beziehung zum Entertainment-Spezialisten Disney. Im Bereich "Theater" finden sich jede Menge Filmbeispiele, darunter auch der Oskar-prämierte Kurzfilm "Geri''s Game".

www.pixar.com

Shreckliche Animation

Zu den Abräumern des letzten Kinosommers gehörte "Shrek - Der tollkühne Held". Der grüne Protagonist begeisterte nicht nur Kinder. Wer sich für seine Geschichte und die Macher, die Produktionsfirma PDI/Dreamworks, interessiert, findet auf der offiziellen Web-Seite umfangreiches Material.

www.shrek.com

Knet statt Computer

Wer die klassischen Animationen den im Computer enstandenen Filmen vorzieht, der wird bei den liebevollen Filmen des Engländers Nick Park voll auf seine Kosten kommen. Der Schöpfer von "Wallace und Gromit" arbeitet derzeit an zwölf neuen Kurzfilmen über den schrulligen Erfinder und seinen Hund. Jeder soll etwa eine Minute lang und via Internet frei zugänglich sein. Zusatzinformationen hierzu finden sich auf der Homepage von Parks Produktionsfirma Aardman Animations.

www.aardman.com

Letzte Fantasie?

Im Sommer 2001 kam mit "Final Fantasy" der erste Film heraus, der versucht, echte Schauspieler durch Computeranimationen zu ersetzen. Das Ergebnis ist wie vieles im Leben Geschmackssache. Videos, Wallpapers, und Screensaver sowie weiteres Informationsmaterial zu dem Fantasy-Streifen finden sich unter:

www.finalfantasy.com