Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.2002

Web-Tipps

Prunk''s not dead

Hannovers aktuelle Sehenswürdigkeit ist das neue Reiheneckhaus des amtierenden Bundeskanzlers, das nicht zuletzt dank ausführlicher Würdigungen von Harald Schmidt und dem "Spiegel" mediale Berühmtheit erlangt hat. Bilder vom Anwesen zeigen schonungslos die noble Grandezza, mit der deutsche Staatsdiener heutzutage residieren.

www.gerdsneuehuette.de

Schutt & Asche

Hannovers zweite Großveranstaltung von Weltgeltung waren die stets Anfang August stattfindenden "Chaos-Tage". Dort floss literweise Blut, vor allem aus der Boulevardpresse. In den letzten Jahren hat sich die Szene beruhigt, seitdem finden die offiziellen Chaos-Tage Hannovers wieder im Frühjahr statt.

www.chaos-tage.de

Kröpcke, City

Endlich darf man wieder mit anderen netten Menschen in einem bunten Wagen unter und über Hannovers Prachtstraßen gondeln. Absoluter Klassiker der norddeutschen Betongotik und geistiges Spiegelbild der Stadt ist die Station Kröpcke (City), von Kennern auch als "Kathedrale des öffentlichen Nahverkehrs" bezeichnet.

www.uestra.de

www.kroepcke.de

Haltestellen

Die Polizeidirektion Hannover kündigt an: Es blitzt wieder, vor allem an Unfallschwerpunkten und Schulwegen. Meist herrscht jedoch Stau, denn 45 000 Parkplätze warten auf Kundschaft. Jetzt ist es zudem offiziell: "Wegen der CeBIT ist zur An- und Abreise mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen."

www.move-info.de