Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.2002

Web-Tipps

08.11.2002

Auktionssuchmaschine

Haben Sie jemals von Online-Auktionshäusern wie Kassia, Fabia oder Algado gehört? Websites wie Auctionsschnueffler.de verhindern, dass Ihnen künftig günstige Angebote von kleineren Versteigerern entgehen. Die Meta-Suchmaschine durchforstet insgesamt 102 Online-Auktionen nach Stichwörtern, die Ergebnisse lassen sich nach Preis, Versteigerungsende und Anzahl der Gebote sortieren.

www.auctionsschnueffler.de

Buchsuchmaschine

Wer sich bei der Online-Büchersuche nicht ausschließlich auf das Angebot von Amazon.de verlassen will, sollte einen Abstecher zu www.findmybook.de machen: Die Suchmachine durchstöbert 30 Web-Shops und lässt dabei auch gebrauchte, fremdsprachige oder Fachliteratur nicht außer Acht. Fehlen genaue Angaben über ein Buch, kann man einen kostenlosen Suchauftrag an Findmybook senden.

www.findmybook.de

Luftaufnahme(n)

Insbesondere bei langen Flugreisen spielen Qualität und Umfang der Bordverpflegung eine wichtige Rolle. Einen Ausblick, in welches kulinarische Abenteuer Sie sich bei Ihrer nächsten Reise stürzen, erhalten Sie auf Airlinemeals.net. In der Fotogalerie befinden sich mehr als 1000 abgebildete Speisen von über 150 Fluggesellschaften. Einigen Bildern liegt eine Beschreibung und Bewertung bei.

www.airlinemeals.net

Interaktive Zeitreise

Die Produktionsfirma Metamatix hat am Beispiel München die Möglichkeiten moderner CAD-Software demonstriert: Ab sofort können sich Internet-Nutzer auf eine dreidimensionale Besichtigungstour in die Altstadt der Isarmetropole begeben - als vierte Ebene wird die Szenerie rings um Stachus und Frauenkirche in der Zeit um 1600 sowie in den Jahren 1908 und 2002 präsentiert. Voraussetzung ist allerdings ein leistungsfähiger PC mit Breitband-Internet-Anschluss.

www.muenchen4d.de