Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.2007

Webcasts on Demand

Webcasts bieten Ihnen eine gute Gelegenheit, sich gezielt über bestimmte Themen zu informieren. Ob Enterprise-Architecture- Management (EAM), Dynamic IT oder Energiesparen das Themenspektrum unserer etwa einstündigen Audio- oder Video-Events ist breit und bietet sicher auch für Sie einen Nutzen. Hier eine kurze Auswahl an kostenlosen Webcasts, die Sie unter http://cw.idgevents.de/webcasts/ abrufen können.

Energiesparen im Data Center - Infrastruktur optimieren und Kosten senken

Steigende Stromkosten, drohender Klimawandel Argumente wie diese sorgen dafür, dass Unternehmen ihren Energieverbrauch kritisch unter die Lupe nehmen. Insbesondere in Rechenzentren bietet sich noch viel Einsparpotenzial: So ist es durch eine optimierte Infrastruktur möglich, die Elektrizitätskosten drastisch zu reduzieren. Wie Unternehmen dabei vorgehen sollten und welche Ersparnisse winken, erfahren Sie im kostenlosen Audio-Webcast der computerwoche in Kooperation mit APC-MGE.

Executive Program EAM - mehr als ein Bauplan für die IT

Ein unternehmensweites IT-Architektur-Management vereinfacht die Planung der IT-Landschaft und hilft, Systeme und Kosten im Griff zu behalten. Wichtiger noch: Mit EAM können auch kurzfristig gestellte Anforderungen aus dem Business-Umfeld schneller und kostengünstiger im Unternehmen umgesetzt werden. Der Webcast im Rahmen des "Executive Program Enterprise Architecture Management" zeigt, wie ein ganzheitliches Management von IT und Business aussehen kann.

Dynamisierung der IT - das Data Center auf dem Weg zum Strategic Asset

Flexibilität ist Trumpf - adäquat auf wechselnde Anforderungen reagieren zu können ist das hehre Ziel vieler IT-Organisationen. Im Windows-Umfeld gibt es mit Dynamic IT for Microsoft eine Lösung, die Anwendungen ganz gezielt Ressourcen bereitstellt, wenn diese gebraucht werden. So lassen sich mit Hilfe von in Pools organisierten Ressourcen Spitzenlasten abfangen. Wie dieses Prinzip im Einzelnen funktioniert und welche Voraussetzungen dazu erfüllt sein müssen, erfahren Sie im kostenlosen CIO-Video-Webcast in Kooperation mit Fujitsu-Siemens Computers.