Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.11.1999 - 

Moderierte Führungen im World Wide Web

Webjockeys reiten den Surfer durch die Weiten des Internet

MÜNCHEN (CW) - Die Berliner Startup-Company Datango.de produziert und sendet moderierte Web-Rundgänge, die Internet-Nutzer zu verschiedenen Themen durchs Netz führen. Die Jungunternehmer scheinen damit auch eine neue Form der Internet-Werbung zu etablieren.

Das im Frühjahr dieses Jahres gegründete Unternehmen ist bereits auf Sendung: Von "Webjockeys" moderierte Web-Exkursionen führen Interessierte zu Themengebieten wie Sport, Nachrichten oder Fleischbeschau durch eine Sammlung von Internet-Seiten. Dabei haben Anwender jederzeit die Gelegenheit diese Rundgänge, von Datango.de "Webrides" getauft, zu unterbrechen und vorgestellte Seiten genauer zu erkunden. Für den Anwender ist der Online-Ritt kostenfrei, er muß sich allerdings vor seinem ersten Ausflug den "Datango Player" von der Seite des virtuellen Reithofs auf seinen PC laden.

Das Datango-Konzept scheint auch für große Online-Unternehmen interessant zu sein. So führt das Internet-Auktionshaus Ebay seine Mitglieder via Webride in unterschiedlichen Themengebiete ein, der Spielwarenhändler Mytoys will Datango für die Verbraucherberatung einsetzen, und Pro Sieben nimmt mit der Technik eigene Internet-Programme auf.

Das Unternehmen verfügt über ein eigenes Produktionsstudio und will noch vor Jahresende eine Produktionssoftware auf den Markt bringen, die es auch Laien ermöglicht, eigene Sendungen zu erstellen und im Web zu plazieren.