Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.03.2001 - 

Damit der Internet-Auftritt finanzierbar wird

Website-Leasing für den Mittelstand

MÜNCHEN (CW) - Die neu gegründete Websitelease AG bietet jetzt mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, einen Internet-Auftritt zu leasen. So soll das bisherige Hindernis hoher Investitionskosten umgangen werden.

Der Handel im Internet ist für viele mittelständische Unternehmen auch heute noch ein Traum, dessen Erfüllung die hohen Investionskosten im Wege stehen. 70 Prozent aller Mittelständler sind deshalb bislang nicht im Internet vertreten. Abhilfe verspricht nun die Finanzierungsform des Leasings.

Die Websitelease AG, hundertprozentige Tochter des Kölner Finanzdienstleisters ABC Leasing, ermöglicht dies in Zusammenarbeit mit Medien- und Werbeagenturen. Ab einem Betrag von 10 000 Mark können Firmen ab sofort ihren Web-Auftritt fremdfinanzieren lassen.

Websitelease bietet die Möglichkeit, individuelle Angebote zu erstellen und abzurufen. Die Leasingverträge haben eine Laufzeit von 18 bis 30 Monaten, danach kann die Website zurückgegeben, gekauft oder der Vertrag verlängert werden. Als Voraussetzung wird eine Bonitätsprüfung und der Nachweis über mindestens drei erfolgreiche Jahre am Markt verlangt.