Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Inhalte auf den Benutzer abstimmen


22.12.2000 - 

Websphere mit erweiterter Personalisierung

MÜNCHEN (CW) - IBM stellt mit "Websphere Extended Personalization" eine integrierte Softwarelösung zur Erstellung maßgeschneiderter Websites für Internet, Intranet und Extranet vor.

Für Web-Entwickler soll damit das Schreiben eines speziellen Anwendungscodes für die nutzerbezogene Ansprache weitgehend entfallen. Basisprodukt des Pakets ist der "Websphere Application Server", der die Erstellung von skalierbaren Sites unterstützt und ein komplettes Portfolio an Programmierhilfen zur Verfügung stellt.

Mit "Websphere Personalization", dem zweiten Produkt der Softwaresuite, lassen sich Inhalte auf die Interessen und Anforderungen der Nutzer abstimmen. Dabei werden individuelle Geschäftsabläufe (Business Rules) sowie spezifische Filter für Arbeitsgruppen (Collaborative Filtering) eingesetzt. Der "Websphere Analyzer" liefert in Form von Berichten die Zugriffszahlen auf die einzelnen Sites. Dem Seitenanbieter wird es so ermöglicht, auf Änderungen im Nutzerverhalten zu reagieren und bei der Erstellung von Web-Content auf die Bedürfnisse von Kunden einzugehen. Das Tool "Websphere Audio" schließlich ist eine Entwicklungsumgebung für die Erstellung dynamischer Websites, mit der sich sowohl Anwendungen für Web-Browser als auch für mobile Endgeräte wie Handys, Pagers oder PDAs erstellen lassen.