Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.2003 - 

Extended Systems

Wechsel an der Firmenspitze

MÜNCHEN (CW) - Charles Jepson tritt mit sofortiger Wirkung den Posten des Chief Executive Officer (CEO) und President bei Extended Systems an, einem Anbieter für professionelles mobiles Informations-Management. Gleichzeitig wurden zwei neue Mitglieder in den Aufsichtsrat berufen. Jepson war zuletzt Vice President of Worldwide Sales and Marketing und von Februar 2001 bis Juli 2003 Mitglied des Aufsichtsrates von Extended Systems. Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Software mit sich.

Der bisherige CEO Steve Simpson will sich künftig "anderen Aufgaben" zuwenden, wie es in der aktuellen Pressemeldung des Unternehmens heißt. Simpson war seit Dezember 1994 bei Extended Systems. Zusätzlich zum Aufstieg Jepsons zum CEO nehmen zwei neue Mitglieder im Aufsichtsrat ihre Tätigkeit auf. Jim Bean ist President und CEO von Preco Electronics Inc., einem Anbieter von elektronischen Warnsystemen für Fahrzeuge aller Art. Jody Olson gehört der Rechtsanwaltskanzlei Hawley Troxell Ennis & Hawley (HTEH) an und ist Vorsitzender des Rentenfonds des Staates Idaho. (hk)