Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Geschäftsführer kommt aus Schweizer Niederlassung


15.03.2002 - 

Wechsel bei Ericsson Deutschland

MÜNCHEN (CW) - Der 38-jährige Schwede Kristian Teär leitet künftig die Geschäfte der deutschen Ericsson GmbH. Er löst Bernt Högberg ab, der seinerseits neue Aufgaben in Schweden übernimmt.

Teär kümmerte sich seit dem Frühjahr 2000 um die Ericsson AG in der Schweiz. Der gebürtige Schwede arbeitet seit 1988 für den Telekommunikationsausrüster. Er bekleidete mehrere Führungsposten in den Bereichen Data Transmission, Business Networks und Radio Systems. 1999 stieg der Vater dreier Kinder zum President der Ericsson-Gesellschaft Mittelamerika auf. Neben seiner Tätigkeit als Deutschland-Geschäftsführer ist Teär auch für die neue Market Unit Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich.