Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.09.1996

Wegweiser für die Qualität der Weiterbildung

BERLIN (CW) - In drei aktuellen Veröffentlichungen nimmt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Berlin, die gegenwärtige Diskussion um die Sicherung der Qualität in der beruflichen Weiterbildung auf, setzt sich mit Qualitätssicherungskonzepten auseinander und bietet einen Wegweiser für den Weiterbildungsmarkt.

In "Zertifizierung und Qualitätssicherung in der beruflichen Weiterbildung" von Eva Waschbüsch werden die Unterschiede zwischen freiwilligen Gütesiegelverbünden und Qualitäts-Management-Konzepten nach der Norm DIN EN ISO 9000 herausgearbeitet und auf ihre Auswirkungen überprüft.

Die Beiträge in dem Band "Weiterbildungsqualität - Konzepte, Instrumente und Kriterien", der unter anderem von Richard von Bardeleben herausgegeben wird, sind als Entscheidungshilfen für Weiterbildungsunternehmen und Betriebe gedacht.

Die Auswahlbibliografie "Evaluation - Controlling - Qualitäts-Management in der betrieblichen Weiterbildung" stellt Ansätze für die betriebliche Qualifikation vor. Darüber hinaus kommentieren und bewerten die Autoren Wolfgang Beywl und Christiane Geiter ausgewählte Literatur.

Die drei Bände sind zu beziehen bei der Bertelsmann Verlag GmbH unter der Rufnummer 05 21/911 01-0 und der Telefaxdurchwahl -79.