Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.08.2015 - 

Internationale Funkausstellung in Berlin

Weihnachten im Sommer

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Was an Weihnachten an Elektronik unter dem Gabentisch liegt, wird im September auf der IFA gehandelt. So unterstützt die Funkausstellung die Fachhandelsbesucher mit vielfältigen Serviceleistungen.

In Berlin steht bereit im Sommer Weihnachten vor der Tür: Als Ordermesse für das Jahresendgeschäft kommt die IFA auf ein Bestellvolumen von rund vier Milliarden Euro.

Die Messe Berlin hält zur IFA ein umfangreiches Angebot für Fachbesucher bereit.
Die Messe Berlin hält zur IFA ein umfangreiches Angebot für Fachbesucher bereit.
Foto: Messe Berlin

Die Berliner Messegesellschaft rechnet vom 4. bis 9. September 2015 wieder mit einem ausverkauften Haus: Über 1.500 Austeller werden wieder nach Berlin kommen und auf rund 150.000 Quadratmetern ihre Produkte präsentieren. Insgesamt werden etwa 240.000 Besucher erwartet.

Ein nicht unerheblicher Anteil davon sind Fachbesucher. Damit diese eine möglichst effektive und erfolgreiche Messe absolvieren können, haben die IFA-Verantwortlichen ein umfangreiches Servicepaket geschnürt. Mit dem speziellen Fachbesucherticket haben die professionellen Messegäste Zugriff auf zahlreiche Angebote, die den Messebesuch erleichtern. Das fängt bereits bei der Anreise an: Zusammen mit der Reiseveranstalter FP Travel Service werden Reise-Packages angeboten, die die Anreise zur IFA so angenehm und preiswert wie möglich machen sollen. Diese Packages enthalten jeweils die Anreise mit Flugzeug oder Bahn eine Übernachtung inklusive Frühstück im Doppelzimmer und die Fachbesucher-Tageskarte sowie den Messekatalog. Die genauen Preise gibt es unter www.fp-travel.de.

Zudem steht den Fachbesuchern vom Flughafen Tegel zum Haupteingang Süd des Messegeländes ein kostenloser Flughafen-Shuttle zur Verfügung.

Am Messegelände angekommen sorgen durch rote Teppiche gekennzeichnete, separate Eingangsbereiche, sogenannte "Fast Lanes", für einen schnellen Zutritt zur Messe. Innerhalb des weitläufigen Messegeländes verkehren Shuttle-Busse zwischen den Hallen.

Internationaler Fachbesucherempfang

Bereits zwei Stunden vor Messebeginn öffnet der Internationale Fachbesucherempfang am Eingang Süd in Halle 1.1/2.1. Hier gibt es das kostenlose Fachbesucher-Package mit dem offiziellen IFA Messekatalog und weiteren Informationen für den Berlinaufenthalt. In dem exklusiven Business- und Servicebereich lässt zudem sich der Tag auf Einladung der Messegesellschaft beim Business-Frühstück mit Kaffee, Tee und frischen Croissants starten.

Wer Fragen hat oder Hilfe benötigt, ist bei den Hostessen des Informationscounters an der richtigen Adresse: Sie sorgen mit ausführlichen Informationen und begleitenden Unterlagen in zehn Fremdsprachen für einen gut geplanten Messebesuch. Am Informationscounter können zudem Konferenz- und Meeting-Räume gebucht werden. Die Maximale Buchungszeit beträgt drei Stunden. In Loungebereich steht zudem ein kostenfreier Internetzugang bereit.

Am Internationaler Fachpressestand stehen zahlreiche internationale und nationale Fachmagazine der Consumer Electronics und Home Appliances Branche kostenlos zur Verfügung.

Foto: Messe Berlin

Führungen für Fachbesucher

Die IFA bietet Fachbesuchern die Möglichkeit, kostenfrei an exklusiven Fachbesucherführungen zu aktuellen Themen der Branche teilzunehmen.

Die Führungen dauern etwa zwei Stunden. Guides führen Sie im Rahmen der Touren zu drei bis fünf ausgesuchten Ausstellungsständen, an denen Sie eine exklusive Betreuung erwartet.

Die Gruppen haben eine Stärke von maximal 15 Teilnehmern. Headsets sorgen dafür, dass auch in lauten Messehallen eine problemlose Verständigung sichergestellt ist. Die Führungen finden parallel in Englisch und Deutsch statt.

Dieses Jahr stehen folgende Themen auf dem Programm:

  • Ultra HD, next steps in Technology & Content

  • Smart Mobile, Handhelds & Apps

  • Smart Living, Comfort & Lifestyle

  • Smart Wearables, Fitness & Activity

  • 3D, Printing & Scanning

  • Automotive Action Cams & Drones

  • Wireless Speaker

  • Startups auf der IFA

Internationale Keynotes

Ein weiteres Highlight für Fachbesucher ist die Möglichkeit, an den internationalen Keynotes von Branchengrößen teilzunehmen und so exklusive Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Am 4. September 2015 eröffnet LG Display-Chef Sang-Beom Han die Keynotes der IFA 2015. Han thematisiert in seinem Vortrag, welche Display-Technologien nach 4K und gekrümmten Bildschirmen unser digitales Leben weiter verändern werden.

Nick Parker, der Vize-Präsident von Microsoft Corporate, verantwortlich für Gerätepartnerschaften, wird am 4. September um 15:00 Uhr die Keynote halten. Unter dem Titel "Windows 10 Lights up New Device" wird er die Bandbreite von neuen Windows 10 Geräten einschließlich Tablets, 2-in-1, Premium Notebooks, Spielkonsolen und All-in-One-PCs erläutern.

In seiner Keynote zeigt Dinesh Paliwal, President, Chairman und CEO von Harman, wie das neue Zeitalter der Vernetzung für die Audioindustrie neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnet und was Unternehmen tun müssen, um von diesem Trend profitieren zu können. Darüber hinaus erläutert er, welche Herausforderungen Smart Audio an die Industrie stellt und nennt Beispiele für wegweisende Innovationen.

PoS-Material für den Fachhandel

Um die Aufmerksamkeit und die Medienpräsenz der IFA auch für das Tagesgeschäft nutzen zu können, stellt die Messe Deko- und PoS-Material bereit. Unter www.ifa-berlin.de in der Rubrik "Fachbesucherservice / Dekomittel für den Fachhandel" kann - so lange der Vorrat reicht - ein "IFAtainment-Set" bestellt werden.

Das Set enthält unter anderem Poster mit IFA-Motiven, Geräteanhefter mit der Aufschrift "IFA-Neuheit", DVDs, Publikums-Flyer, Dispenser, Wobblet und Buttons. Zudem können PDFs von IFA-Preisblättern heruntergeladen werden.

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!