Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.1985

Weiss kümmert sich um das Raumklima

REISKIRCHEN (pi) - Um Lüftungs- und Klimatisierungsprobleme zu bewältigen, gibt es bei der Weiss Technik GmbH das Doppelschrank-Klimagerät DVK.

In einem gemeinsamen Gehäuse sind alle lüftungs-, kälte- und regelungstechnischen Bauteile einschließlich luftgekühltem Kondensator eingebaut. Das Gerät wurde speziell für thermisch hochbelastete Räume konzipiert. Bei niedrigen Außentemperaturen bis etwa 12 Grad Celsius wird die anfallende Raumlast laut Anbieter über ein Wärmerohr abgeführt und gleichzeitig sichergestellt, daß der Raum nicht ungewollt entfleuchtet wird. Bei Außentemperaturen zwischen 12 Grad und 20 Grad Celsius finde die Außenluft direkt zur Wärmelastabfuhr Verwendung. Erst oberhalb dieser Außentemperatur komme das eingebaute Kältesystem zum Einsatz.

Informationen: Weiss Technik GmbH, 6301 Reiskirchen 3 (Lindenstruth), Telefon: 0 64 08/84-0.