Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.2004 - 

Projekte koordinieren

Weiterbildung zum Projekt-Manager

Die Fachhochschule Gießen-Friedberg bietet eine berufsbegleitende Qualifizierung zum Diplom-Projekt-Manager an.

Der dreisemestrige Studiengang wurde im Herbst 2002 ins Leben gerufen und richtet sich an Ingenieure oder Wirtschaftswissenschaftler, die bereits über eine akademische Ausbildung verfügen und sich das Handwerkszeug aneignen wollen, um Projekte zu planen, zu steuern und abzuschließen.

Auf dem Stundenplan stehen neben Grundlagen auch interkulturelle Arbeit, Wirtschaftsenglisch und Besonderheiten des Managements.

Das Lernpensum umfasst 600 Lehrstunden, von denen sich die Studierenden rund zwei Drittel im Selbststudium aneignen müssen. Dazu gehören auch E-Learning-Angebote.

Das Studium beginnt zum Wintersemester, die Veranstaltungen starten am 10. September, die Einschreibefrist endet am 23. August. Die Studiengebühren betragen 10500 Euro.

Weitere Informationen und ein Bewerbungsbogen unter www.fh-friedberg.de/pm.