Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

260-Millionen-Dollar-Kreditlinie für Amdahl:


21.09.1979 - 

Weitere Expansion des US-Großcomputerherstellers gesichert

FRANKFURT (pi) - Ein internationaIes Konsortium, bestehend aus 13 nordamerikanischen und europäischen Großbanken unter Führung der Bank of America, hat der Amdahl Corporation, Sunnyvale/Kalifornien, eine Multi-Währungs-Kreditlinie über 260 Millionen Dollar eingeräumt. Damit wird eine frühere Kreditlinie in Höhe von 100 Millionen Dollar, die sechs US- und europäische Banken gewährt hatten, beträchtIich übertroffen.

Die Kreditvereinbarung gilt bis 1981. Danach kann Amdahl die dann ausstehenden Kredite bis zum Betrag von 200 Millionen Dollar in Schuldscheine umwandeln, die in Raten bis 1984 zu tilgen sind. Der Zins für Kredite, die im Rahmen der Kreditlinie in den USA aufgenommen werden, entspricht der US-Prime Rate. Die Verzinsung der Schuldscheine liegt leicht darüber.