Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.11.1996 - 

ODMA einigt sich auf neue Schnittstellen

Weitere Standards für Dokumenten-Management

Die ODMA-Schnittstelle, die einen einheitlichen Zugriff auf unterschiedliche Dokumenten-Management-Systeme gewährleisten soll, wird mittlerweile von den meisten namhaften Herstellern unterstützt. Bisher mußten sich Anwender jedoch der Reihe nach an mehreren Systemen anmelden, wenn sie nicht wußten, wo die gesuchten Informationen gespeichert waren. Die nun verabschiedeten Erweiterungen machen es möglich, mit einer Abfrage gleichzeitig über mehrere Systeme hinweg zu suchen.

Ein anderes Gremium, die Document Management Association (DMA), arbeitet an einem alternativen, stärker Server-basierten Konzept. Verwirrend dabei ist, daß die meisten Hersteller, die in der ODMA vertreten sind, auch als Mitglieder der DMA aufscheinen. Beobachter gehen davon aus, daß die mehr Desktop-orientierten ODMA-Vorschläge in das weiterführende DMA-Konzept aufgenommen werden. Diese enthalten zusätzlich Mechanismen zur Versionskontrolle sowie Checkin- und Checkout-Funktionen.