Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Siemens AG:

Weltpremiere für neuen Fernkopierer

12.04.1979

MÜNCHEN (pi) - Mit einer breiten Palette von Geräten und Einrichtungen für die Textkommunikation ist der Siemens-Geschäftsbereich Fernschreibund Datenverkehr in den Hallen 1 und 11 auf der Hannover-Messe 1979 vertreten. Weltpremiere wird der neue Fernkopierer "HF 2050" haben - ein Gerät, mit dem auch ein unbedienter Empfang möglich ist. Er schreibt auf Normalpapier von der Rolle und ist dazu mit einem Tintenschreibwerk ausgerüstet. Der "HF 2050" ist ein Fernkopierer nach den CCITT-Empfehlungen der Gruppe 2 und damit kompatibel mit allen zum Telefax-Dienst zugelassenen Geräten.

Informationen: Siemens AG, Postfach 103, 8000 München 1

CeBIT (Halle 1), Stand B-4903/5003