Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.2000

Weltweit Dokumente verwalten

MÜNCHEN (CW) - Der in München ansässige Technologiekonzern Giesecke & Devrient GmbH hat eine Intranet-Anwendung entwickelt, mit der Firmen weltweit Daten mit ihren ausländischen Niederlassungen austauschen können. "Intrasafe" verfügt über Funktionen für das Dokumenten- sowie Content-Management. Außerdem hat der Hersteller die Software "Source Integrity" von Mortice Kern Systems integriert. Sie erlaubt eine weltweite Versionskontrolle. Ferner lassen sich Dokumente per digitaler Signatur unterschreiben und so deren Echtheit gewährleisten. Nach Angaben des Herstellers können Unternehmen über Intrasafe auch Informationen, die einer Exportrestriktion unterliegen, uneingeschränkt in andere Länder ausführen. Hierzu hat Giesecke & Devrient eine Sammelausfuhrgenehmigung für die Länder Spanien, USA, Belgien, Australien, Singapur und China beim Bundesausfuhramt eingeholt.