Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.03.2009

Weltweite Applikationsumsätze von SAP und Oracle im Vergleich

Oracle und SAP sind die Rivalen im Geschäft mit Geschäftsapplikationen für große Unternehmen. Wie die Zahlen zeigen, kann Oracle im Geschäft mit Anwendungen SAP bisher nicht übertrumpfen. Mit "Software" sind Neulizenzen gemeint, die an Neu- oder Bestandskunden verkauft werden. Die unterschiedlichen Zeiträume in der Grafik kommen zustande, weil Oracle und SAP ihre Quartalszahlen zeitlich versetzt melden.

Da SAP seine Umsätze in Euro ausweist, wurden die Beträge in Dollar umgerechnet (Umrechnungsfaktor für das jeweilige Quartal von links nach rechts: 1,51, 1,56, 1,49 und 1,32).

Hauptsächlich erwirtschaftet Oracle seinen Umsatz mit Datenbanken und Middleware. Mit diesen Produkten nahm der Konzern beispielsweise im dritten Fiskalquartal 2009 mit 3,034 Milliarden Dollar mehr als doppelt so viel ein wie mit Applikationen. (fn)