Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.11.1998

Wen kaufen Ericsson und Siemens?

FRAMINGHAM (IDG) - Zwei Größen der Telekommunikations-Branche befinden sich auf Einkaufstour. Über Akquisitionen wollen Siemens und Ericsson Insiderberichten zufolge ihr Know-how in puncto Hochgeschwindigkeits-Routing für Internet-Telefonie erweitern. Siemens soll ein Auge auf die Hersteller Argon Networks und Assured Access geworfen haben. Während Argon auf Gigabit-Router spezialisiert ist, die Internet Protocol (IP) und Asynchronous Transfer Mode (ATM) kombinieren, konzentriert sich Assured Access auf Internet-Access-Router, die verschiedene Zugangstechnologien miteinander verbinden. Ericsson liebäugelt dem Vernehmen nach mit Torrent Technologies - Insider munkeln von einem Übernahmepreis von 400 Millionen Dollar. Torrents "IP9000"-Router zielte ursprünglich auf Unternehmenskunden, der Hersteller peilt mittlerweile aber den Internet-Service-Provider (ISP-)Markt an.