Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.1979 - 

Schweizerischer Drucker für Normalpapier:

Wenger Datentechnik setz auf Matrix-Schrift

BASEL (sg) - Die Wenger Datentechnik hat einen selbstentwickelten Print Swiss Matrix-Drucker herausgebracht. Produziert wird dieser Normalpapier-Drucker vorläufig nur in der Schweiz.

Der wegen der 8080 Mikroprozessor-Technik intelligente, Schrittmotor-gesteuerte Matrixdrucker produziert Schrift in der Auflösung von 7 X 7 Punkten.

Der Druck erfolgt auf Normalpapier (maximal vier Kopien) mit 80 Kolonnen und einem Raster von zehn Zeichen pro Zoll. Im Modus Titelschrift werden die Druckzeichen gespreizt, die Dichte beträgt dann noch fünf Zeichen pro Zoll. Das Farbband liegt in einer Kassette, die je nach Typ zwischen zwei und sechs Millionen Zeichen Lebensdauer hat. Besonders OEM-Kunden dürfte interessieren, daß Druckermechanismus keinen Präventivservice erfordert.