Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.09.2007

Wenig Outsourcing im Mittelstand

Nach Einschätzung der Beratungsfirma Experton Group betreiben nur 25 bis 30 Prozent der mittelständischen Anwender in Deutschland bereits Outsourcing. Zudem ist der hiesige Mittelstand noch weit davon entfernt, die gesamte IT-Infrastruktur oder geschäftskritische Teile davon auszulagern.

Meist geht es um eher unkritische IT-Infrastrukturbereiche wie Telekommunikation und Netzwerke, weil hier die Standardisierung am weitesten vorangeschritten ist. Auch der Server- und Datenbank-Betrieb sowie Desktop-Arbeitsplätze werden häufig ausgelagert, beobachten die Analysten.

Im Anwendungsbereich handelt es sich in der Regel um Basis-anwendungen mit Sicherheits- und E-Mail-Funktionen, die sich ebenfalls mit überschaubarem Risiko einem externen Anbieter anvertrauen lassen. (sp)