Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.09.1975

Weniger Berater leisten mehr

WILHELMSHAVEN - "Die deutschen DV-Beratungs- und Softwareunternehmen haben die Rezession genutzt, um sich von unproduktiven Mitarbeitern zu trennen", erklärte Friedrich A. Meyer auf der ADV/Orga-Jahrespresse-Konferenz. Die 71 Häuser, die im ISIS-Firmen-Report 10/75 entsprechende Angaben machten haben 1974 mit 2700 Mitarbeitern 210 Millionen Mark umgesetzt, (6 Prozent mehr als im Vorjahr), - und das mit 430 Mitarbeitern (rund 14 Prozent) weniger als 1973. Die Zahl der Anbieter blieb auch 1975 konstant, ebenso die Reihenfolge der Größten: 1. ADV/Orga, Wilhelmshaven, 2 SCS, Hamburg, 3. mbp, Dortmund. Dabei hat sich für die Branche die wirtschaftliche Situation jedoch gebessert: die durchschnittlichen Umsätze je Mitarbeiter stiegen von 63 000 Mark (1973) auf 76 000 Mark (1974). (Siehe Software-Seite.)