Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.1989

Wer einmal lügt

Trauerwein wußte es natürlich schon vorher: Die SYSTEMS-Tore würden insgesamt mehr als 150 000 Besucher passieren und alle würden Top-Entscheider sein, sowie - durchaus keine Selbstverständlichkeit - entsprechend qualifiziert. Eine bundesdeutsche

DV-Messe schrumpft nicht - zumindest nicht auf dem Papier. Wie soll man sonst den Taiwan- und sonstigen -esen klarmachen, daß sie sich schnell für eine Teilnahme in 1991 zu entscheiden haben, wenn sie nicht auf die Warteliste landen wollen. Daß die Münchner

Messegesellschaft jetzt eine Zahlenmanipulation eingestehen mußte - nicht 150 000 SYS-VIPs hatte es vor zwei Jahren gegeben sondern nur 144 000: ein winziger Schönheitsfehler, mehr nicht. Dafür wurde die Südmesse jedoch ihrem Anspruch vollauf gerecht, ein Mittelstandsforum zu sein. Wer Systeme suchte auf SYSTEMS und viele Fuzzy-Komponenten fand, der konnte nur seinem inneren Schweinehund sagen: " Ab durch die Mitte!" Und so waren sie zwar alle da die MDT-Anbieter, die Mittelstandsberater, die AS1400-Software-Mitläufer - in Gedanken jedoch bereits in Hannover, wo die wahre Mitte ist und die Warteliste länger. Nur: Godot ist immer der Anwender.