Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Verhandlungen laufen


27.04.2001 - 

Wer kauft Lucents Glasfasersparte?

MÜNCHEN (CW) - Mehrere Unternehmen sind am Kauf von Lucents Glasfasergeschäft interessiert. Der finanziell arg gebeutelte Hersteller hat einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge Angebote in Höhe von bis zu sechs Milliarden Dollar für den Geschäftsbereich erhalten. Alcatel, Pirelli, Furukawa Electric, JDS Uniphase und General Electric gehören zu den potenziellen Käufern. Doch bei Lucent hält sich die Begeisterung in Grenzen: Eigentlich hatte die Company gehofft, durch den Deal zwischen acht bis zehn Milliarden Dollar in ihre Kassen zu bekommen - Geld, das der Anbieter dringend braucht. Allein zwei Milliarden Dollar benötigt der TK-Ausrüster, um Kredite an Banken zurückzuzahlen. Nur so kommt Lucent in den Genuss neuer Darlehen in Höhe von vier Milliarden Dollar.