Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.1990 - 

Boards für den Einsatz als Diskless Workstations:

Western Digital aktualisiert seine Ethernet-Produktfamilie

MÜNCHEN (pi) - Western Digital kündigt eine neue Ethernet-Serie mit dem Namen

"Elite" an. Unter dieser Bezeichnung bieten die Amerikaner künftig eine 8-Bit- und eine 16-Bit-Karte nach IEEE 802.3 und IEEE 802.3a für XT-, AT- und EISA-Bus an. Beide Karten sind Angaben des Unternehmens zufolge kompatibel zu ihren Vorgängern aus der Plus-Serie.

Der neue 8-Bit-Ethernet-Adapter trägt die Bezeichnung "Ethercard Plus Elite WDLANEPE" und besitzt einen 8 KB-RAM-Puffer, die 16-Bit-Karte hat einen 16KB großen RAM-Puffer. Beide Boards verfügen über einen integrierten Boot-ROM-Sockel für Novells Netware und sind somit nach Angaben von Atlantik Systeme, dem deutschen Distributor von Western Digital, für den Einsatz als Diskless Workstations geeignet.

Die Karten können wahlweise über einen Jumper oder über Software konfiguriert werden. Anschlußmöglichkeiten bieten die herkömmlichen AUI-DB-15- Stecker für externe Transceiver (Thick Ethernet) und BNC-Stecker für Thin Ethernet.

Beide Ethernet-Adapter werden laut Atlantik-Systeme mit Softwaretreibern für alle gängigen Netzwerk-Betriebssysteme geliefert. Western Digital hatte im Ethernet-Bereich nach IEEE 802.3 und IEEE 802.3a bisher zwei Varianten der 8-Bit XT/AT-Adapter mit 8 KB-Puffer im Programm, die "WDLAN-EPR (WD8003E)" ohne Boot-ROM-Sockel und die "WDLAN-EPB (WD8003EB)" mit Boot-ROM-Sockel.

Nach Einstellung der Produktion der WDLAN-EPB im Sommer dieses Jahres wird auch die WDLAN-EPB mit Einführung des neuen 8-Bit-Ethernet-Adapters WDLAN-EPE im zweiten Quartal 1991 auslaufen.

Die neuen 16-Bit-Karten WDLAN-EP16E sind in den USA als Samples bereits erhältlich, die Auslieferung in großen Stückzahlen beginnt im ersten Quartal 1991. Der Preis für beide Adapter bleibt, so die Mitteilung von Atlantik-Systeme, gegenüber dem Vorgängermodell konstant.