Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.1989 - 

Aufträge aus der Raumfahrt winken

Westinghouse und Tandem gehen Integrationsmarkt an

ALTIMORE (IDG) - Nachdem die Westinghouse Electronic Systems Group zwei interne System-Integrationen erfolgreich abgeschlossen hat, will sie jetzt mit diesem Service an den Markt gehen.

Eine Marketing-Vereinbarung mit der Tandem Computer Inc. soll das Wachstum des Konzerns im zivilen Integrationsbereich unterstützen.

Tandem sei als Partner gewählt worden, weil das Unternehmen keine eigene Integrations-Gruppe besitzt, begründet John Decaire, General Manager von Westinghouse, diese Entscheidung. Obwohl Tandem proprietäre Betriebsysteme verwendet, so Decaire weiter, seien dank der OSI-Schnittstellen des Computerherstellers im eigenen Hause gute Erfahrungen mit dessen Produkten gemacht worden. Westinghouse plant, zu Anfang zwölf Angestellte und 20 Sub-Kontraktoren im Integrationsbereich zu beschäftigen. Das Unternehmen erwartet für das erste Jahr "drei oder vier" Aufträge aus der Raumfahrt, der Fertigung oder der Elektronik-Industrie.