Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.1980 - 

Arabische Messe:

Westware nach Nahost

BAHRAIN (to) - Eine "Importmesse" westlicher Maschinen und Geräte für den kommerziellen Bereich fand vom 16. bis 21. März im Bahrain Exhibition Centre statt. Die Veranstaltung, die sich "The Middle East Business Equipment Show" nennt, sollte dazu beitragen, den rapide steigenden Bedarf vieler Nahost-Staaten besonders an elektronischen Geräten zu decken.

Der offizielle Sponsor der Messe, der bahrainische Finanz- und Landwirtschaftsminister Habib Kassim, erklärte dazu: "Es besteht kein Zweifel daran, daß sich der Markt elektronischer Geräte in den arabischen Ländern ausweitet. Die kommerziellen Aktivitäten im Mittleren Osten werden ausgereifter." Aus diesen Gründen würden sowohl in der Industrie als auch bei öffentlichen Stellen Systeme benötigt, die die aufkommende Datenverarbeitung, Personalverwaltung, Buchhaltung und so weiter bewältigen könnten.

Für die erstmalig stattfindende Ausstellung versuchten die britischen Veranstalter auch noch im letzten Moment weitere westliche Teilnehmer zu gewinnen. Zu den Ausstellern gehören beispielsweise IBM, NCR und Triumph-Adler. Versucht wurde auch, Besucher aus westlichen Ländern anzuziehen, um, wie es heißt, die Handelsbeziehungen zum Mittleren Osten zu fördern.

Informationen: The Middle East Business Equipment Show, Arabien Exhibition Management, 11 Manchester Square, London, W1M 5AB, UK.