Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1992 - 

Fachtagung präsentiert praxisnahe Konzepte

Wettbewerbsvorteile durch eine schlanke Softwareproduktion

STUTTGART (CW) - Eine internationale Konferenz über den aktuellen Stand der Software-Entwicklung findet vom 21. bis 23. Oktober 1992 in Stuttgart statt.

Gemeinsame Veranstalter sind die Kommission der Europäischen Gemeinschaften sowie der Esprit-Club Baden-Württemberg. Im Mittelpunkt der Konferenz steht die Lean Production: Die Reduzierung von Kosten und Durchlaufzeiten bei gleichzeitig höherer Flexibilität soll Wettbewerbsvorteile auf dem internationalen Parkett garantieren.

Die Tagung stellt praxisorientierte Konzepte zur schlanken SW-Produktion vor. Experten aus Europa und den USA referieren darüber hinaus über SW-Gütekriterien und Qualitäts-Management.

Der Konferenz vorgeschaltet sind zwei eintägige Tutorien über Prozeßmodellierung und die Wiederverwendbarkeit von Software.

Die Konferenzgebühr beträgt 1180 Mark, die Teilnahme an den Tutorials kostet 620 Mark.

Informationen: Steinbeis-Zentrum, Europäischer Technologietransfer, Petra Schmitz, Postfach 10 43 62, 7000 Stuttgart 10, Telefon 07,11/22 90- 933, Telefax 07 11/22 90-980.