Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.08.1979 - 

Computer im Kleintransporter:

Wettkampflisten im Rekordtempo

LANGNAU (sg) - Die Idee des mobilen Computers ist aufs neue in die Tat umgesetzt worden - diesmal im Sportauswertungsdienst. "Erfinder" dieser Annehmlichkeit für kleinere Wettkampfveranstaltungen ist die Martin Blunier Organisation AG in Langnau. Mit von der Partie ist ein Einplatz-Dialog-Computersystem NCR I-8130 und ein Peugeot-Kastenwagen.

Blunier will dafür sorgen, daß auch den Teilnehmern kleinerer Wettkampfveranstaltungen die bei großen Ereignissen längst zur Regel gewordenen Vorzüge einer Computeranwendung nicht länger vorenthalten werden. Mit seinem fahrbaren "Rechnungsbüro" kann Blunier die laufende Auswertung der Resultate an jedem per Auto erreichbaren Ort offerieren.

Der Sportdienst wird vor Beginn des Wettkampfes am Wettkampfort installiert. Zunächst werden die Teilnehmer an Hand von Startlisten und gemäß den Wünschen der Veranstalter erfaßt. Die Resultatewerden dann laufend in die zunächst vom Computer erstellten Startlisten eingetragen und anschließend via Terminal erfaßt. Die Rangliste erscheinen daraufhin fortlaufend auf dem Bildschirm. Auf dem angeschlossenen Konsolen-Matrixdrucker erscheinen am Schluß die jedem Wettkampfteilnehmer abzugebenden Ranglisten in beliebiger Anzahl ausgedruckt. Auch die Presse wird auf diese Weise unmittelbar nach Abschluß einer Veranstaltung über alle Details informiert.

Blunier, der seinen mobilen Computerdienst auch für den punktuellen Ein-

**************************************************

Schweizer Redaktionsadresse:

Günter Schilling, Karl-Jaspers-Allee 4,

CH-4052 Basel, Tel. 06t-42 4716

*************************************************

satz in industriellen Applikationen offieriert, kann sich über Mangel an Interesse

nicht beklagen. Es sieht so aus, als ob hier eine echte Marktlücke bestanden

hätte.

Inforrnationen: Blunier Organisation AG, Lindenstraße 5, CH-3550 Langnau.