Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


26.02.2009

Wetzel: Keine betriebsbed Kündigungen bei Thyssen-Krupp Stahl - Presse

ESSEN (Dow Jones)--Bei Thyssen-Krupp Stahl (TKS) soll der geplante Stellenabbau offenbar ohne betriebsbedingte Kündigungen vollzogen werden. Das erklärte IG-Metall-Vize Detlef Wetzel nach einer außerordentlichen Sitzung des TKS-Aufsichtsrats, dessen stellvertretender Vorsitzender er ist. "Betriebsbedingte Kündigungen sind kein Thema mehr", sagte Wetzel der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ - Freitagsausgabe).

ESSEN (Dow Jones)--Bei Thyssen-Krupp Stahl (TKS) soll der geplante Stellenabbau offenbar ohne betriebsbedingte Kündigungen vollzogen werden. Das erklärte IG-Metall-Vize Detlef Wetzel nach einer außerordentlichen Sitzung des TKS-Aufsichtsrats, dessen stellvertretender Vorsitzender er ist. "Betriebsbedingte Kündigungen sind kein Thema mehr", sagte Wetzel der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ - Freitagsausgabe).

Bei der ThyssenKrupp AG und der ThyssenKrupp Steel AG war am Donnerstagabend kurzfristig niemand zu erreichen.

Webseite: http://www.derwesten.de/ DJG/kla Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.