Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.09.2006

Wick Hill vertreibt Enterasys-Produkte

Der Hamburger Value Added Distributor Wick Hill vertreibt ab sofort die Security- und Managementprodukte von Netzwerker Enterasys Networks. Dabei handelt es sich um die Produkte "Dragon" und "Netsight" sowie die Network-Access-Control (NAC)-Lösung "Sentinel". Nach Angaben von Wick Hill sollen vor allem Kunden des gehobenen Mittelstands und große Unternehmen adressiert werden.

Mit den Dragon-Lösungen "Network Defense" und "Intrusion Defense" erhalten Unternehmen ein Intrusion-Detection- und Prevention-System, während die "Netsight Management Suite" das zentrale Management von Hard- und Software ermöglicht. Bei "Sentinel" handelt es sich um eine Lösung zur Netzwerkzugangskontrolle.

Helge Scherff, Vertriebsleiter Wick Hill Deutschland, erklärte: "Unsere Vertriebspartner erhalten sehr gute Möglichkeiten, ihren Kunden einen Mehrwert anzubieten und neue Dienstleistungen zu verkaufen - bei attraktiven Margen."

Um die Enterasys-Lösungen vorzustellen, kündigte Wick Hill eine deutschlandweite Roadshow mit den Enterasys-Lösungen für Oktober 2006 an.

Wolfgang Leierseder