Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

Widemann Systeme: CAD-Paket fuer Bauingenieure taxiert Kosten fuer Erdarbeiten

Ein Zeichen- und Gestaltungsprogramm fuer Stadtplaner stellt das Unternehmen Widemann Systeme aus Wiesbaden vor. Das Programm basiert auf der CAD-Software "Autocad" und besteht aus Modulen, die den Zeichner in den einzelnen Planungsphasen bei der Konstruktion und den anfallenden Berechnungen unterstuetzen.

Das bisherige Modul zur Entwurfsplanung wurde nach Herstellerangaben um Funktionen zum Einlesen, Verwalten und Exportieren von Punkt- und Linienzugsdateien ergaenzt. Ein digitales Gelaendemodell hilft dabei, das Baugelaende realistisch darzustellen. Um korrekte Kostenschaetzungen zu erarbeiten, uebernimmt die Software mit der Bezeichnung "Landcadd" ausserdem die Berechnung anfallender Erdarbeiten, indem es die entsprechenden Massen ermittelt. Alle Daten lassen sich ueber das Format GAEB81 an ein AVA-Programm uebergeben.

Informationen: Widemann Systeme, Egerstrasse 2, 65205 Wiesbaden. Telefon 0611/70 01 56