Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.11.2012 - Printerumfrage 13

Wie druckt Deutschland?

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Email:
Connect:
Eine der größten Erhebungen zu den Druckgewohnheiten in deutschen Büros geht in die nächste Runde: Die Printerumfrage 13 vom Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Dokulife in Zusammenarbeit mit Druckerhersteller Brother läuft in den kommenden Wochen.
Dokulife und Brother befragen wieder die Anwender nach ihren Druckgewohnheiten.
Dokulife und Brother befragen wieder die Anwender nach ihren Druckgewohnheiten.
Foto: einzmedia / pixelio

Eine der größten Erhebungen zu den Druckgewohnheiten in deutschen Büros geht in die nächste Runde: Die Printerumfrage 13 vom Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Dokulife in Zusammenarbeit mit Druckerhersteller Brother läuft in den kommenden Wochen.

Wie schon die Befragungen der letzten Jahre zeigen, bietet die Printerumfrage ein differenziertes Bild über die Druckgewohnheiten der Nutzern von Druckern und Multifunktionsgeräten. Damit unterscheidet sich die Printerumfrage von vielen anderen Erhebungen im Druckersegment, die häufig die Produktverantwortlichen in den Betrieben, und nicht die Nutzer als Zielgruppe haben.

Bei der aktuellen Printerumfrage werden auch Fachhändler zu ihren Erfahrungen befragt. Die Beantwortung des Online-Fragebogens ist in rund 10 Minuten erledigt. Die Umfrage finden Sie unter:

Über die interessantesten Ergebnisse der Umfrage werden wir dann Anfang kommenden Jahres berichten. (awe)

Newsletter 'Produkte' bestellen!