Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.10.2004

Wie Google schlaue Köpfe sucht

Suchen ist ihr Geschäft. Jetzt will Google diese Kompetenz auch einsetzen, um neue Mitarbeiter zu rekrutieren: Interessenten sollen einen mehrseitigen Fragebogen bearbeiten und ihr Können unter Beweis stellen. Neben Wissens-, Technik- und Logikfragen werden die Interessenten aufgefordert, in maximal 29 Worten zu umschreiben, was sie als Google-Entwickler Besonderes leisten würden. Mit dem Fragebogen wolle man vor allem kreative Mitarbeiter finden. Etwas überraschend dürfte allerdings die Aufforderung sein, den Fragebogen auszudrucken, zu bearbeiten und per Post an das Unternehmen zu schicken. (iw)