Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.06.1979 - 

IBM 3800 kontra Siemens 2500:

Wie sich die Drucker gleichen

MÜNCHEN (de) - Als IBM vor drei Jahren das Drucksystem 3800 vorstellte, wurde der "weiße Riese" primär als Kuriosität angesehen - an einen Einsatz des Laserdruckers dachten zunächst nur wenige Anwender. Verständlich: Die enorm hohe Geschwindigkeit ließ sofort die Vorstellung von Stillstandzeiten aufkommen - wer sollte das "Ding" schon auslasten. Doch mittlerweile konnten sich Non-Impact-Printer der Machart "IBM 3000" (das Siemens Laserdrucksystem 2500 arbeitet nach dem selben Prinzip) bei EDV-Großanwendern durchsetzen. Dies ist auch der Anlaß für die COMPUTERWOCHE gewesen, die Laserdrucker von IBM und Siemens gegenüberzustellen.