Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1976

Wieder ein Vergleich

ARMONK - In einem außergerichtlichen Vergleich einigten sich IBM und Memory Technology (MT) über einen seit 1974 laufenden Kartellprozeß: IBM zahlt 50 000 Dollar - MT zog die Brücke zurück. Memory Technology hatte ursprünglich Schadenersatzansprüche von 56 Millionen Dollar geltend gemacht.

Es verbleiben nun noch als Kontrahenten von IBM: Sanders Corp., Memorex Corp., Calcomp, Transamerica Corp. und Hudson, deren Verhandlungstermine, für 1976/77 feststehen. Sie wollen nach dem Ausscheiden von Marshall Corp. und den Vergleichen mit Telex und MT ihre Prozesse trotzdem weiterführen. (CW Nr. 43 vom 24. Oktober.) ob