Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.1985

Wiener Flughafen und HB verlängern Kooperation

WIEN (apa) - Die 20jährige Zusammenarbeit des Wiener Flughafens mit Honeywell Bull wurde kürzlich vertraglich um weitere zehn Jahre verlängert. Mitte 1986 wird voraussichtlich eine neue, leistungsstärkere Computeranlage geliefert, die den Anforderungen bis Mitte der 90er Jahre entsprechen soll. Dies bedeutet einen weiteren Ausbau der DV-Unterstützung am Airport, heißt es im Pressedienst des Flughafens.

Zur Abfertigung wird das gemeinsam mit Bull entwickelte elektronische Abfertigungssystem "Mach" (Multi User Airport Control and Handling System) benutzt, das sämtliche Abfertigungsvorgänge für die Fluglinien, die Frachter und die Piloten umfaßt. Dazu zählt auch der Teletext-Dienst, der sowohl am Flughafen als auch von privaten Teletexttauglichen Fernsehgeräten benutzt werden kann.