Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Win-95-Passwort bringt nur wenig Schutz

15.12.1995

FRAMINGHAM (IDG) - Mit den Sicherheits-Features von Windows 95 ist es nicht weit her: Einer internationalen Hacker-Gruppe ist es gelungen, den Chiffrier-Mechanismus des Microsoft-Betriebssystems zu umgehen und auf die Systempasswoerter sowie der Benutzerkennungen zuzugreifen.

Die als "Cyberpunks" bekannten Computerfreaks benutzten dazu einen lediglich 100 Zeilen umfassenden C-Code. "Es handelt sich dabei um einen Fehler im Produkt", gibt unterdessen Michael Ahern, Product Manager fuer Windows 95, unumwunden zu.

Ein Bug-Fix werde in den kommenden Tagen via Microsofts Home-Page im Internet unter http://www.microsoft.com zur Verfuegung stehen. "Der ganze Verschluesselungsmechanismus von Windows 95 ist nur ein schlechter Witz", erklaerte bereits eine Woche zuvor ein finnischer Hacker.