Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.2010

Wincor fährt auch zu Beginn des neuen Jahres Kurzarbeit

Von Philipp Grontzki DOW JONES NEWSWIRES

Von Philipp Grontzki DOW JONES NEWSWIRES

PADERBORN (Dow Jones)--Die Wincor Nixdorf AG fährt auch zu Beginn des Kalenderjahres in Deutschland weiter Kurzarbeit. Das Ausmaß sei dabei verglichen zum Vorquartal aber nicht ausgeweitet worden, sagte ein Sprecher des Herstellers von Geldautomaten und Kassensystemen am Dienstag zu Dow Jones Newswires. Bis wann die Maßnahme beibehalten werden könnte, wollte der Sprecher nicht einschätzen.

Im September hatte der MDAX-Konzern angekündigt, bis zu ein Drittel der 4.200 Mitarbeiter in Deutschland zwischen Oktober und Ende Dezember an vier Tagen pro Monat nicht arbeiten zu lassen. Zwar ging das Unternehmen damals noch davon aus, dass sich die Kurzarbeit auf das vierte Kalenderquartal beschränken dürfte, allerdings hatte Vorstandsvorsitzender Eckard Heidloff im November gesagt, Wincor Nixdorf werde die Situation am Ende des Jahres einer Bewertung unterziehen.

Wincor Nixdorf hatte zuletzt unter einer schwachen Nachfrage beim Ersatzgeschäft für Standardhardware gelitten und erwartet auch in dem seit Oktober laufenden Geschäftsjahr 2009/10 Rückgänge bei Umsatz und operativem Gewinn. Allerdings sollen diese geringer ausfallen als 2008/09, als der Umsatz um 3% auf 2,25 Mrd EUR und das operative Ergebnis vor Abschreibungen auf Produkt-Know-how (EBITA) um 13% auf 179 Mio EUR nachgab.

Webseite: www.wincor-nixdorf.de -Von Philipp Grontzki, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 107, philipp.grontzki@dowjones.com DJG/phg/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.