Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.07.1995

Windows 95: Netzsupport wird kostenpflichtig

REDMOND (IDG) - Microsoft wird Anwender von Windows 95 sofort nach dem Erwerb des Betriebssystems fuer den Support zur Kasse bitten, sofern es sich bei den Anfragen um netzwerkspezifische Probleme handelt. Allgemeine Unterstuetzung, die sich lediglich auf den Client-Einsatz beziehen, bleibt nach wie vor die ersten 90 Tage ab dem Kaufdatum kostenlos.

"Wir gleichen uns lediglich dem Rest der Industrie an", verteidigt Yusif Mehdi, Product Manager fuer Windows 95, Microsofts Supportstrategie. Verantwortliche bei der Gates-Company liessen zudem verlauten, man sei nicht laenger bereit, die Installationskosten der Kunden zu tragen.

Unterdessen werden erste Kritiken am erneuerten Netzwerksupport fuer das 32-Bit-System laut: Microsoft gibt jaehrlich eine viertel Milliarde Dollar fuer Supportzwecke aus, erklaerte Carter Lusher, Vice-President bei der Gartner Group, Santa Clara, Kalifornien. Schon aus diesem Grunde wolle die Gates-Company Anwender davon abhalten, Unterstuetzung zu fordern. Es sei ganz in Microsofts Interesse, Netzwerkanfragen aus dem bislang 90taegigen Gratissupport auszuschliessen.