Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.1995

Windows-basiertes Info- und Reporting-Tool Kaufmaennische Softwarepakete sind jetzt leichter auszuwerten

MUENCHEN (CW) - Ein grafikorientiertes Informations- und Report- System fuer kaufmaennische Standardapplikationen hat das Software- Unternehmen Major-System EDV mit Sitz in Randersacker vorgestellt. Laut Anbieter ist "Business Report" in der Lage, Informationen nicht nur dateiuebergreifend, sondern auch aus unterschiedlichen Programmen - beispielsweise aus "BBS-Auftrag" und "KHK Fibu" - in einen Bericht zu integrieren.

Die meisten kaufmaennischen Anwendungen enthalten heute Listengenera-toren, mit denen sich Formulare oder Auswertungen definieren lassen. Fuer den DV-Laien sind diese Werkzeuge allerdings schwer handhabbar. Darueber hinaus bieten sie nur recht eng gefasste Moeglichkeiten der Datenverknuepfung.

"Business Report" soll hier Abhilfe schaffen. Laut Anbieter kann der Benutzer mit Hilfe des Werkzeugs alle Daten seiner kaufmaennischen Anwendung nach seinem jeweiligen Informationsbedarf zusammenstellen, ohne dass er dafuer spezielle Programmierkenntnisse besitzen muesste.

Die Windows-Software setzt sich neben dem Report-Generator aus einer Treibersoftware und einem Data-Dictionary fuer die entsprechende Standardapplikation zusammen. Unterstuetzt werden zunaechst die Versionen 7.1 und 8.0 der "KHK Classic Line", die DOS- und die Windows-Ausfuehrung von "KHK PC Kaufmann" und das ebenfalls von KHK stammende Produkt "Europrofit", aber auch die Pakete "BBS Business Line", "Administrator/SAA" und "KMB Software".

Neben den genannten Applikationen kann der Benutzer, so Major- Systems EDV, auch Daten aus anderen DOS- oder Windows-Programmen - beispielsweise aus der Textverarbeitung oder aus Spreadsheet- Anwendungen - uebernehmen und weiterverarbeiten. Dafuer unterstuetzt Business Report die Datenformate der Tabellenkalkulations- Programme "Excel", "Quattro Pro" sowie "1-2-3". Selbstverstaendlich kann es darueber hinaus auch ASCII-Dateien lesen.

AU, Quack, Karin