Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.08.1994

Windows-Emulation im erweiterten Modus Insignia bietet neues Tool zur Nextstep-Intel-Migration

05.08.1994

MUENCHEN (CW) - Mit "Soft PC 4.0" hat Insignia fuer das dritte Quartal dieses Jahres eine neue Version ihres Emulationsprogramms angekuendigt.

Das Tool wendet sich an Migrationswillige, die Windows- und DOS- Anwendungen unter dem objektorientierten Betriebssystem Nextstep einsetzen wollen. Soft PC 4.0 unterstuetzt zahlreiche DOS- und Windows-Applikationen im erweiterten Modus. Dazu zaehlen die aktuellen Versionen von Grafikpaketen wie Pagemaker, Photostyler und Harvard Graphics, der Framemaker, Lotus Improv und Symantecs Q&A . Das Programm enthaelt eine voll lizenzierte Version von Windows 3.1 und DOS 5.0. Es erlaubt ausserdem den Zugriff auf Netware-Server sowie auf TCP/IP-Netze ueber LAN Workplace fuer DOS.