Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.1992

Windows für Ost- und Mitteleuropa

UNTERSCHLEISSHEIM (pi) - Microsoft bietet eine speziell für den mittel- und osteuropäischen sowie den deutschen Markt konzipierte Windows-Version an. Nach Angaben des Unternehmens enthält "Windows 3.1 for Central and Eastern Europe" ein integriertes Sprachenmodul, mit dem elf Sprachen eingegeben, dargestellt und gedruckt werden können. Der Anwender kann beispielsweise eine Korrespondenz in Ungarisch verfassen und ein in Tschechisch angefertigtes Vertragswerk integrieren. Kontrollfelder erlauben eine Auswahl zwischen Sprachen wie Albanisch, Kroatisch, Tschechisch, Polnisch und Rumänisch. Das Softwarepaket enthält neben integrierten Truetype-Fonts und diversen Druckertreibern ein in sechs Sprachen abgefaßtes Installationshandbuch. Das Programm ist ab sofort zu einem Preis von rund 400 Mark erhältlich.