Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


13.01.1995

Windows ist die Plattform der Wuensche Peacock und Actebis festigen die Partnerschaft mit Microsoft

MUENCHEN (CW) - Die Peacock AG aus Wuennenberg-Haaren und die Actebis Computerhandelsgesellschaft mbH aus Soest haben ihre Zusammenarbeit mit Microsoft bekraeftigt. Peacock gab die Unterzeichnung eines neuen Lizenzvertrages mit dem Softwarehaus bekannt, Actebis will ueber die zwischen Distributor und Hersteller uebliche Zusammenarbeit hinaus Microsoft bei der Einfuehrung von Windows 95 beispringen.

In dem Lizenzvertrag zwischen Peacock und der Gates-Company vereinbaren die Parteien, dass die Norddeutschen ihre PCs standardmaessig mit Windows und NT bestuecken. Aehnlich der Actebis- Vereinbarung plant Peacock gemeinsame Programme zur Vermarktung von Microsoft-Produkten.

Vor dem Hintergrund der Querelen, die Vobis-Chef Theo Lieven in der juengsten Vergangenheit mit Microsoft ausgefochten hat, faellt auf, wie deutlich Peacock den "partnerschaftlichen Gedanken, der in der Vertragsunterzeichnung erneut manifestiert wurde", herausstreicht. Hier draengt sich der Verdacht auf, ein Unternehmen verhalte sich ausgesprochen devot, weil seine PC-Verkaufserfolge direkt an die Produkte von Microsoft gekoppelt sind.

Ein Sprecher von Peacock wollte diese Deutung allerdings nicht teilen. Richtig sei allerdings, dass die Windows-Produkte von strategischer Bedeutung fuer das Unternehmen seien. Dies gelte, obwohl man auch weiterhin OS/2 im Angebot fuehren werde.

Auch Actebis hat seine Lizenzvertraege mit Microsoft im Dezember 1994 erneuert. Auch in Zukunft liefere Actebis seine PCs mit vorinstalliertem DOS und Windows for Workgroups aus. Insbesondere wolle man, meldet der Nachrichtendienst "vwd", "bei der Markteinfuehrung des Betriebssystems Windows 95 enger kooperieren".

Die Vorbereitungen fuer die Vermarktung des neuen Microsoft- Betriebssystems laufen beim Soester Distributor auf Hochtouren. Unter anderem sollen die verschiedensten PC-Konfigurationen mit Betaversionen von Windows 95 getestet werden. Mit dessen Verfuegbarkeit, die fuer den Spaetsommer 1995 vorgesehen ist, werde es standardmaessig auf den Actebis-Systemen installiert.